teaserbild teaserbild
Mai-2 2014
< · >

Künstlerische Gestaltung der Wasseraufbereitungsanlage SEMIZENTRAL in Qingdao, China — ein Forschungsprojekt zwischen der TU Darmstadt (Prof. Dr. Peter Cornel) und der Tongji University Shanghai (Prof. Dr. Dai Xiaohu), gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Gestaltung der 9 x 14 m großen Glasfassade mit einer großen Photoarbeit sowie dem Eingangsbereich zum Show- und Schulungsbereich mit einer räumlichen Installation aus Photographien und Spiegeln.

Fotos: © Cosalux, © Susanna Neunast

tags

Dezember-1 2015
< · >

Landschafts-Installation Anamorphose Trees Red
Durchmesser: ca. 500 cm

Vorgestellt im Rahmen des Festivals für Neue Musik Parkmusik – Neue Ho(e)rizonte 2015, 22./23. August 2015 in Bad Kreuznach

tags

Dezember-1 2015
< · >

Landschafts-Installation Perception Kreis
Photo im Photo, Durchmesser: 100 cm

Vorgestellt im Rahmen des Festivals für Neue Musik Parkmusik – Neue Ho(e)rizonte 2015, 22./23. August 2015 in Bad Kreuznach

tags

Dezember-1 2015
< · >

Landschafts-Installation Rose-colored Glasses
3 farbige Spiegel, Durchmesser: 80/100/120 cm

Vorgestellt im Rahmen des Festivals für Neue Musik Parkmusik – Neue Ho(e)rizonte 2015, 22./23. August 2015 in Bad Kreuznach

tags

November-5 2015

Unser Projekt Semizentral in Qingdao (China) wurde nominiert für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2015 – das ZDF/3sat Wissenschaftsmagazin nano berichtete darüber.

tags

Dezember-20 2014
< · >

Dreidimensionale Video-Installation:
Susanna Neunasts ‚Hommage an Gabriele Münter’

Mit der Ausstellung ‚Die blaue Reiterin und ihr Freundeskreis’ wird das Lebenswerk der Expressionistin Gabriele Münter im Frauenmuseum Bonn gewürdigt.

  • Ausstellung: 14. Dezember 2014 – 8. März 2015
    Öffnungszeiten: Di – Sa 14–18 Uhr, So 11-18 Uhr
  • Frauenmuseum Bonn, Im Krausfeld 10, 53111 Bonn
    www.frauenmuseum.de

tags

Juli-21 2014

Kleine Poster-Broschüre zur Dokumentation der Kunst am Bau in Qingdao, China 2014.

tags

Juni-8 2014
< · >

Zwei Bilder in einem – das eine ein nativer Fotoabzug, das andere verändert, hinter farbigem Plexiglas — beide miteinander verbunden zu einem neuen Bild, das die Wahrnehmung des Betrachters herausfordert. – Die Basis der Arbeiten sind Wasser-Fotografien.

Bilder

tags

Juni-7 2014

Das WDR Fernsehen berichtete in der Lokalzeit Bonn am 7. Juni 2014 über die künstlerische Arbeit Susanna Neunasts, über ihr Kunst am Bau-Projekt in China sowie über die aktuelle Ausstellung in Bonn.

tags

Juni-7 2014

Ausstellung Perception | Wahrnehmung vom 4. Mai – 13. Juni 2014 in Bonn-Bad Godesberg bei Exhibitions Nowishere.

  • Vernissage: Sonntag, 4. Mai 2014 | 16-19 Uhr
    Galeriennacht: Freitag, 9. Mai 2014 | 18-24 Uhr
    Finissage: Freitag, 13. Juni 2014 | 18-21 Uhr 
  • Öffnungszeiten: werktags 9–18 Uhr, sowie nach Vereinbarung
  • Exhibitions Nowishere c/o liebe glaube hoffnung,
    Dürenstr. 1 (Ecke Königsplatz), 53173 Bonn-Bad Godesberg,
    Telefon 0228 951160
  • Details zur Ausstellung: www.nowishere.de

 

tags

Juni-4 2014

“Nur an der Fassade des neuen Ver- und Entsorgungszentrums in Qingdao in China erkennt man, dass es hier um Wasser geht. Pumpen und Wassertanks sind in den grauen Gebäuden verborgen. Für die schillernden Wasserspiegelungen über dem Eingangsbereich hat eine Godesbergerin gesorgt: Susanna Neunast hat hier ihr erstes “Kunst am Bau”-Projekt umgesetzt. (…)” von Bettina Köhl

… der General Anzeiger berichtete online sowie in der gedruckten Ausgabe.

tags